Alternative zu IPhone Browser für PocketPC

Wofür der Absturz eines Programms alles gut sein kann! Heute morgen habe ich meinen Opera Mobile Browser gestartet und was passierte? Nichts! Also bin ich wieder auf die Opera Homepage und habe mir die neue Version Opera Mobile 9.7 beta erschienen. Ich habe hier ein paar Screenshots aufgeführt, um euch die Neuerungen zu zeigen!

Der Opera Mobile Browser 9.7 beta wurde um eine Funktion erweitert, die mir sehr gut gefällt. Zuerst einmal, wer den früheren Browser von Opera Mobile in Benutzung hatte, war ja gewöhnt, dass die Seite in einzelne Vertikalen Banner unterteilt wurde, die so breit sind wie der Bildschirm des Pocket PCs. Und diese Banner wurden dann untereinander angezeigt.


Bei dem neuen Browser von Opera wird die komplette Seite in klein angezeigt. Hier links angezeigt. Und mit Hilfe eines Doppelklicks auf eine Stelle auf der Seite wird dieser Teil dann herangezoomt. Siehe hier auf der rechten Seite unten.

Den Download zum Browser von Opera findet ihr hier

.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Der Opera Mini Browser ist schon ein guter Begleiter für unterwegs und einen Download auf jedenfall wert. Nutze ih auf einem älteren Nokia, wo ich ne internetflat von Netzclub habe. Ist schon gut.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg