Für Quicksilver Spotlight abschalten und aus dem Menü entfernen

Heute mal einen kleinen Tipp zum Beginn der Woche zum Thema Spotlight oder genauer gesagt, wie ihr es einfach abschalten könnt. Und dazu braucht ihr nichts anderes zu tun, als das Terminal zu öffnen und mit dem folgenden Befehl die Indizierung abschalten:

sudo mdutil -a -i off

Und wer darüber hinaus dann noch Platz in der Menüleiste schaffen möchte, der sollte dann noch diesen Befehl über das Terminal ausführen.

sudo chmod 600 /System/Library/CoreServices/Search.bundle/Contents/MacOS/Search ; killall SystemUIServer

An der Leistung wird dieses Vorgehen im Grunde nicht ändern und auch performancetechnisch sind keine riesigen Sprünge zu erwarten. Nein, ich führe diesen Befehl durch, weil ich Quecksilber benutze und mich ein zusätzlicher Dienst einfach zum Programm starten mittels Text stört. Ganz einfach! Und wie sieht es bei euch aus, welche kleinen Tipps und Tricks habt ihr so?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg