Für Quicksilver Spotlight abschalten und aus dem Menü entfernen

Heute mal einen kleinen Tipp zum Beginn der Woche zum Thema Spot­light oder genauer gesagt, wie ihr es ein­fach abschal­ten könnt. Und dazu braucht ihr nichts anderes zu tun, als das Ter­mi­nal zu öffnen und mit dem fol­gen­den Befehl die Indizierung abschal­ten:

sudo mdutil -a -i off

Und wer darüber hin­aus dann noch Platz in der Menüleiste schaf­fen möchte, der sollte dann noch diesen Befehl über das Ter­mi­nal aus­führen.

sudo chmod 600 /System/Library/CoreServices/Search.bundle/Contents/MacOS/Search ; killall SystemUIServer

An der Leis­tung wird dieses Vorge­hen im Grunde nicht ändern und auch per­for­mancetech­nisch sind keine riesi­gen Sprünge zu erwarten. Nein, ich führe diesen Befehl durch, weil ich Queck­sil­ber benutze und mich ein zusät­zlicher Dienst ein­fach zum Pro­gramm starten mit­tels Text stört. Ganz ein­fach! Und wie sieht es bei euch aus, welche kleinen Tipps und Tricks habt ihr so?

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg