Magic Mouse — die beste Maus für einen Mac gibt es bei Amazon jetzt zu einem unschlagbar günstigen Preis

Diese Woche habe ich es getan und mir eine neue Maus bestellt. Seit­dem ich nur noch Macs Zuhause habe, bin ich eigentlich der Mei­n­ung, dass ich keine Maus mehr brauche, denn das Touch­pad an einem Mac ist Steuerung­stech­nisch das wohl beste, was es im Moment auf dem Markt gibt.

W

ie aber der eine oder andere von euch sicher mit­bekom­men hat, habe ich eine Mac Dock­ingsta­tion, die ich ja bere­its bei Hombertho vorgestellt habe. Auf jeden Fall ist es etwas schwierig, das Mac­book Pro bei zugeklapptem Zus­tand zu bedi­enen, oder?

Bisher hat mir da sowohl meine Log­itech Tas­tatur DiNovo sehr gute Dien­ste geleis­tet, als auch meine MX Rev­o­lu­tion. Allerd­ings ist let­ztere mit­tler­weile aus dem Pro­gramm genom­men wor­den und durch die neue Per­for­mance Mouse MX ersetzt wor­den. Und ich muss an dieser Stelle geste­hen, dass dieses Maus mir nicht so gut wie die Alte gefällt.

Magic Mouse
A

lso habe ich nach einer neuen Auss­chau gehal­ten. Bei Log­itech gab es wie gesagt, lei­der keine Alter­na­tiven und auch Microsoft hat nicht wirk­lich etwas im Ange­bot, für das es sich lohnen würde. Außer­dem hatte ich bere­its zwei Mal das Vergnü­gen, und beide Male war ich mit der Ver­ar­beitung nicht zufrieden. Also wo noch schauen? Wie sieht es eigentlich bei Apple aus? Magic Mouse, inter­es­sant?

Ich bin schon ein­mal bei Matthias, meinem Namensvet­ter, drauf gestossen, aber erst diese Woche habe ich sie mir wirk­lich wieder genauer angeschaut, als ich bei Paddy über dieses inno­v­a­tive Stück stolperte. Und jetzt ist sie da und ich muss zugegeben, dass sie wirk­lich genauso inno­v­a­tiv zu steuern ist, wie das Mous­pad selbst beim Mac. Wobei ich jetzt vor kurzem irgendwo gele­sen habe, dass es das auch seperat geben soll, also das Track­pad. Oh Mann Apple, wenn ich bis dato noch tech­nisch keinen Floh im Ohr hatte, kommt ihr um die Ecke und setzt ihn mir rein, also echt! ;-)

Es kann manch­mal so schwer und teuer sein, Apple Fan zu sein! Und darf man erfahren, was du für eine Mouse hast?

16 comments Write a comment

  1. Pingback: Mac

  2. Also ich hab mir die Magic Mouse auch gekauft und bin begeis­tert. Das Ding ist dank der Gesten der ham­mer, auch wenn ich sie kaum benutze ;)

  3. Ja, ich habe sie ein­fach deshalb nicht gekauft, weil ich sie bei offe­nen Lap­top nicht brauche! Aber wenn der Rech­ner in der Dock­ingsta­tion steckt …

    Und auch ich bin durch die Gesten wirk­lich super zufrieden mit dem Teil! Ein biss­chen gewöh­nungs­bedürftig, was das Scrollen ohne Rad angeht, aber ein­fach angenehm vom Han­dling her! ;-)

  4. Bei mir „läuft” noch die Mighty Mouse von Apple, aber dem­nächst wird bes­timmt die Magic Mouse angeschafft, das das kleine magis­che Teilchen teil­weise wie ein Staub­sauger fungiert (es sam­meln sich viele Fus­slen, Flusen und was es da sonst noch gibt, und woher das auch immer kommt, in der Maus und wenn man sie nicht unbe­d­ingt auf­brechen möchte, ist sie trozt aller bekan­nten Tricks nicht soooooooooo gut zu reini­gen). Anson­sten benutze ich auch sehr häu­fig das Trackpad/Touchpad meines Mac­Books.
    Aber du hast vol­lkom­men recht: da dür­fen sich andere Kom­po­nen­ten­her­steller dur­chaus noch was ein­fallen lassen …

    • Ja da hast du Recht, das die Eingabegeräte generell, ob Maus oder Track­ball alle schwer zu reini­gen sind!

      Staub­sauger” ;-) So hat sie noch nie jemand beze­ich­net, aber es stimmt! ;-)

      Und freut mich, dass du es auch so siehst, dass sich Her­steller bei der Steuerung von apple Pro­duk­ten echt was abschauen können!

    • Hast du sie, knoxer123 und wenn ja, wie ist das mit der Steuerung angenehm?

      Bei ebuzzing.de bekommst du diese Videos, ein­fach anmelden und ein­bauen! Genial ein­fach, ein­fach genial! ;-)

      • ich per­sön­lich nicht, aber ein Kumpel hat die und als ich sie kurz aus­pro­biert habe, fand ich sie von der Steuerung sehr gut. Aber im All­tag habe ich sie natür­lich nicht getestet.

        Danke für den Hin­weis bezüglich ebuzzing.de. Gibt es da einen Ref-Link? Dann kön­nte ich mich gle­ich über deinen anmelden ;)

      • Freut mich, dass sie dir gefällt! Und kaufst du sie dir noch?

        Nein ich habe lei­der keine Ref-Link, aber kein Prob­lem, aber danke der Nach­frage! ;-)

        • ich denke schon dass ich zuschla­gen werden :)

          Eine Frage zu ebuzzing. Ich habe den Code mal test­weise in meinem Blog einge­fügt, aber irgend­wie erkennt ebuzzing den Code nicht. Also das Video wird angezeigt. Aber man muss es ja im Login-Bereich bestäti­gen. Welche Erfahrun­gen hast du damit gemacht? Bzw. ging es bei dir reibungslos? :)

        • Hallo knoxer123,

          okay, aber ich ver­stehe deine Frage lei­der nicht ganz. Was meinst du mit Bestä­ti­gung des Videos?

          Wo mußt du das machen?

        • Wenn ich auf ebuzzing -> my cam­paigns gehe -> finde ich dort die bestätige Kam­pagne von HTC -> dann klicke ich auf die ID -> so nun wird mir der Code angezeigt (Play­er­größe etc.) und das Feld “URL of Arti­cle”. Dieses muss gefüllt wer­den, sonst wer­den Views/Clicks nicht gezählt.

          Wenn ich den Code jetzt in der Sidebare/einem Artikel ein­binde und ver­suche es zu bestäti­gen, kommt immer noch “—WARNING— The URL you’ve reported doesn’t fit your blog’s. Views won’t be counted.” :(

  5. Ich hatte Sie bei meinem Mac dabei und hab Sie verkauft, da sie erstens unnatür­lich in der Hand liegt und zweit­ens werd ich ohne hap­tis­ches Scroll­rad wahnsin­nig. Dann lieber direkt das Track­pad und zum zocken ne nor­male Laser-Maus :)

    • Danke Raka­niaz, für deine ehrliche Mei­n­ung, aber das spiegelt genau das wieder, was es immer war, der unter­schiedliche Geschmack! Aber ich gebe dir Recht, als Zock­er­maus ist das Ding aller­höch­stens zum gegen die Wand schmeißen! ;-) Und welche Maus hast du, Log­itech oder Microsoft?

  6. Ich hab meine Mag­ic­Mouse seit dem die auf dem Markt ist und bin nach wie vor begeis­tert. Das Teil funk­tion­iert noch immer bestens.

    Meine Mighty(Dreck)Mouse hat sich nach 3 Moan­ten exzes­siver Nutzung ver­ab­schiedet. Scheiss Teil.

    Die Mag­ic­Mouse ist jetzt seit über einem Jahr in meinem Besitz und hat bisher kein eines Mal zicken gemacht.

    • Ja, heute noch Qual­ität auf dm Markt zu finden ist schon was! Log­itech kann ich da nur empfehlen! Und die weit­er­hin viel Spaß mit der Magic Mouse!

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg