neuer W-Lan Drucker mit USB-Stick Stick Scanmöglichkeit

W-Lan Drucker

Ja, es wurde mal wieder Zeit eine Neuinvestition zu tätigen bei meinen ganzen technischen Gerätschaften! ;-) Ich habe mir einen neuen W-LAN Drucker gegönnt. Warum?

Weil mein altes Gerät, ein Hewlett Packard, leider keine Möglichkeit geboten hat, über W-Lan zu scannen, musste ich mich für eine Alternative entscheiden. Allerdings habe ich auch hier die Möglichkeit ausgeschlagen, über W-Lan zu scannen, sondern ausschließlich zum Drucken über W-Lan unter Mac OS konfiguriert.

Ich habe mich bei meinem neuen Gerät, einem Canon MX 870 entschieden. Technische Details könnt ihr bei dem Amazonlink nachlesen. Nicht nur die wesentlich geringeren Druckkosten und nicht mehr ausgetrockneten Druckerpatronen waren für mich ausschlaggebend. Nein, auch der eigens existierende W-LAN Anschluss des Druckers war für mich ein Kaufargument.

Zuallerst hatte ich mir überlegt, dass ich den Drucker mittels W-Lan zum Scannen an meine Macs anschließe, habe mich dann aber dafür entschieden, dass ganze über einen externen USB-Stick zu machen, der am Multifunktionsdrucker angeschlossen ist. Der Grund, ist eigentlich so simple wie lachhaft. Ich kann schwer steuern auf welchem Gerät das eingescannte Papier später landet und müsste es dann wieder zwischen den Macs hin und her schicken. So habe ich mich für die Möglichkeit Scan-to-USB entschieden und kann, wenn das Material auf dem USB-Stick ist, selbst entscheiden, wo ich es mir anschauen möchte.

Wie ist es bei euch, scannt ihr viel und wenn wie?

[AMAZONPRODUCT=B004N111KK]

13 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Mac

  2. Hm, interessantes Gerät.
    Ich habe vor ca. einem Jahr Drucker und Scanner entsorgt, beide schon Jaaaahre alt. Mittlerweile hätte ich aber gerne wieder einen Scanner, um all die Rechnungen (& sonstige eingehende Briefe) zu scannen und archivieren.
    Vielleicht sollte ich auch so eine all-in-one Lösung wählen?

    • Es hat sich einiges getan im letzten Jahr, was das Thema Drucker und Scanner angeht. Und ich war schon immer ein Fan von Multifunktionsgeräte, weil sie einfach unheimlich viel Platz sparen! ;-)

      Und auch preislich sind sie mittlerweile echt attraktiv gegenüber dem Kauf einzelner Geräte!

      • das freut mich zu hören! Und da hast du wirklich eine gute Wahl getroffen.

        Und werden wir auf deiner Seite drüber lesen?

  3. Hallo Mac

    Wir haben einen ähnlichen, wenn nicht sogar gleichen Drucker wie Ihr! :)
    Ebenfalls einen Canon MX.
    W-lan drucken ist praktisch und uns fiel letztens auf, dass er sogar „erkennt“ was er scannt.
    Wir hatten 4 Bilder auf den Drucker gelegt und scannten es. Wollten die 4 Scans dann danach als einzelne Dateien abspeichern, aber der Canon hatte dies bereits für uns getan – genial!
    Viel Spaß mit dem neuen Teil.
    Kann es ebenfalls nur empfehlen!!!
    Beste Grüße und angenehmen Start in die Woche,
    Alex

    • Danke für den Hinweis Alex! Und ja das Gerät ist wirklich Klasse! Kein Kabel alles per W-LAN oder einfach mittels uSB wieder an den Rechner seiner Wahl. Einfacherght es wirklich nicht! Vielleicht noch ein bisschen schneller? ;-)

      • Hab nochmal nachgeschaut, haben definitiv hier den Vorgänger stehen: MX860. Gefällt mir farblich allerdings besser! ;)
        Und Marc, ich hoffe ich sehe auch deinen neuen Drucker demnächst per Foto auf’m Blog?
        Munteres drucken und scannen Euch allen! :D

        • Ja, aber da gibt es technisch doch wirklich jetzt nicht mehr soviele Unterschiede, Alex, oder? Euch auch, munteres Scannen und Drucken.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg