OPML Datei bereitgestellt für Technorati Freunde

Ich habe alle beteiligten Blogs des Artikels “Wollen wir alle Technorati Freunde werden?” mir angeschaut und die Feedreader dieser Blogs unter einem Ordner “Blogs” in meinem Google Reader hinterlegt. Wenn ihr Interesse daran habt, könnt ihr die Daten mittels einer OPML – Datei in euren Feedreader hochladen. Und die Datei wird von mir aktuell gehalten und somit könnt ihr euch hier immer den aktuellsten Stand abholen …

Hintergrund

Der Grund für mich ist relativ einfach. Ich habe eine Zeit lang bei Technorati.com selbst die Favoritenseite immer mal wieder vorbeigeschaut, aber ich muss euch gestehen, dass wird mit der Zeit etwas umständlich und unübersichtlich. Denn Technorati merkt sich leider nicht, welche Artikel ich schon gelesen habe, bzw. hat auch ein paar Seiten nicht dabei.

Außerdem hat Anne netterweise mitgeteilt, dass bei 200 Favoriten Schluss ist. Und da wir ja mit dem Artikel mehr Technorati Freunde vereinen wollten, muss eine Lösung her, wenn die 200 Freunde voll sind. Deshalb habe ich mich entschieden, mir alle Feedreader in meinen Googlereader zu implementieren. Zur Übersichtlichkeit habe ich alle in einen Ordner “Blogs” zusammengefasst, der auch bei euch automatisch angelegt wird. Außerdem habe ich schnell mal getestet, ob das mit dem Update auch funktioniert und siehe es funktioniert einwandfrei. Datei einfachhochladen und fertig!

Noch Anmerkungen zu der OPML Datei

Datei zum Download

Um die Datei runterzuladen, einfach den hier aufgeführten Link anklicken und dann über euren Browser die Datei lokal auf eurem Rechner speichern (Datei -> Seite speichern unter). Diese könnt ihr dann in euren Feedreader hochladen.

OPML Datei zum Download letzte Änderung: 26.10.2009

Wenn ihr euren Feedreader in der Datei vermisst, möchte ich euch bitten mit mir Kontakt aufzunehmen und ich pflege den Feedreader dann sofort nach. Wie immer gilt auch hier, dass ich mich über Kommentare zu diesem Artikel mit euren Anmerkungen freuen würde.

70 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Sehr gute Idee! So ist es wesentlich einfacher tatsächlich die Blogs aus der Aktion von Matthias zu verfolgen. Ich danke artig und lade die Datei…

  2. Sper Idee, vielen Dank für die Mühe!!

    Hat prima funktioniert und jetzt ist die Anzeige in meinem Ordner „Blogs“ (den hatte ich schon vorher) auf 1000+ angestiegen ;)

  3. Pingback: Wollen wir alle Technorati Freunde werden? | Das Meinungs-Blog

  4. ui das ist eine klasse idee *freu*
    habe heute meinen ich mach es“mirmitmänne gemütlichtag“, aber morgen werde ich mich mal dran setzen und deine datei versuchen einzubauen :D
    LiebeGrüsse Steffi

  5. Hallo zusammen,

    @Luigi: Freut mich, dass die Idee dir gefällt. Ich habe mir einfach gedacht, wenn es einer erledigt können alle davon provitieren!

    @markus: Gern geschehen, ich hoffe es hat funktioniert.

    @Marco: Bitte schön! Gern geschehen, darf ich dir noch einen Artikel von mir empfehlen? http://www.zentodone.eu/index.php/bild-bei-den-kommentaren-gravatar-einrichten/
    Ich finde das bringt die persönliche Note mit bei den Kommentaren. Kannst du dir ja überlegen!

    @Matthias: No Problem! Hey die Mühe hast du, war nur eine Idee und ich hoffe es bringt der Sache wieder ein wenig Schub! Daumen drücken. Plugin runtergeladen und installiert. Danke für den Tipp! Und natürlich danke für den Pingback!

    @Igor: Ist erledigt! Datei ist jetzt mit dem aktuellen Stand wieder hochgeladen! Sorry, kann mal passieren, zwei Hände, zwei Augen irgendwie zu wenig ;-)

    @Steffi: Lass dir Zeit, wenn du Hilfe brauchst sag einfach Bescheid!

    Die Datei wurde aktualisiert und kann wieder hochgeladen werden. Keine Angst er schreibt nur die „neuen“ Einträge dazu und verdoppelt nicht das Volumen des „Blogs“ Ordners in eurem Feedreader!

    Also viel Spaß beim Schmöckern!

    Gruß

    Matthias

  6. @ Mac_BetH *grins* das war gaaanz einfach und ich habe nun fast 700 Beiträge zu lesen *gg* Danke dir nochmals ;)
    Ach da fällt mir auf, wie machst du das eigentlich bekannt? ich meine, das würde / sollte doch längerfristig was sein oder ? wären da nicht 2 Aktions Button für geeeignet ?
    Liebe grüsse Steffi

  7. Klasse Sache. Hab mir soeben die Liste geladen. Ok viele habe ich eh schon im Reader aber einige auch noch nicht. jetzt heißt es dann zuerst mal Ordnung schaffen ;-)

  8. Guten Abend zusammen,

    @Arven: Freut mich das es dir gefällt und ich hoffe mit dem hochladen hat funktioniert?

    @Steffi: Schön einfach halten, Kunde ist König! Was ich nicht so ganz verstehe, was meinst du mit 2 Aktionsbuttons? Das verstehe ich nicht?

    @Ronny: Ist einfach ein klasse Blog! Komme dieser Tage mal noch mal vorbei zum Stöbern! Keine Ursache wg. der Datei habe ich gerne gemacht, dann muss sich jeder den gleichen Aufwand machen!

    @Andy: Hallo Andy, freut mich! Ja, ja, Ordnung ist das halbe Leben! Viel Spaß dabei und beim anschließenden Stöbern!

    Gruß

    Matthias

  9. @ Matthias na wie ich schon fragte, wie macht man das Bekannt, dass du dir so eine Mühe mit machst ? einige wissen das vielleicht noch nicht, und wenn man z.B. einen Bannerchen dafür hätte, würde man das auch wissen :D
    Liebe grüsse Steffi

  10. Klaro *smile* würde das in meiner Sidebar einbauen, wie ich das immer mache … ich finde nämlich, dass gute Ideen / Aktionen ruhig in der Sidebar rein können *smile*

  11. Danke @Matthias für die Aufnahme von covercity.de

    Ich habe gerade meinen GoogleReader geupdatet und bin dann wohl auf dem neuesten Stand.

    Igor

  12. Pingback: Platz 173 jetzt bei den Wikio Top Blogs | Crazy Girls Tipps

  13. Klasse Sache diese Datei, danke!!
    Ein wenig mitverfolgen wollte ich all die neuen Blogs auch – und ggf. später ein wenig (aus-) sortieren…

    Das spart jetzt einiges an Arbeit :-)

  14. Anfrage

    @Matthis Mac

    Ist es möglich oben neben der Datei ein Aktualisierungs-Datum zu setzen?

    Nur damit man weiß wann man wieder erneut hochladen kann.

    Igor

    • Hallo Igor,

      klasse Idee! Habe ich erledigt!

      Allerdings muss ich heute abend mal wieder bei Matthias vorbei, um mir die neusten Blogs reinzuholen!

      Gruß

      Matthias

  15. Pingback: Ich habe einen Bambi bekommen ;-) | Sven's kleiner Blog

  16. Pingback: Crazy Girls Tipps

  17. Anfrage

    ist es denkbar und evtl. auch möglich eine solche Aktion auch für einen social-bookmark Dienst zu machen?
    Vielleicht eine mister-wong Datei die jeder sich bei mister-wong importieren kann!?!?

    nur mal so nachgefragt ;-)

    Igor

  18. Hallo ihr zwei,

    @Igor: Interessante Idee!

    @Markus: Dein Problem habe ich verstanden, aber die Anleitung aus dem Artikel, den du hier verlinkt hast, die verstehe ich leider nicht! ;-) Wird wohl an mir liegen!

    Ich werde mich mal hinsetzen und mir dazu was überlegen! Habe jetzt 2 Wochen Urlaub und ziemlichen Tatendrang! Ich melde mich wenn es was neues gibt!

    Nur um die Zielsetzung klar zu haben: Ihr wollt eine Datei mit allen Blogs als Link um sie bei Wong oder delicious hochzuladen? Stimmt das?

    Gruß

    Matthias

  19. yes @Matthias

    eine Datei die man bei Mister-Wong importieren kann.

    mister-wong liest IE bookmarks ein, die hier zum download bereitgestellte OPML datei wird von mister wong nicht eingelesen (gibt Fehlermeldung), weil es eben Feeds sind.

    Ein Möglichkeit wäre es die Matthias Datei zu modifizieren und die URLs so abzuänder das der feed-teil weg ist und anschließend einmal im IE zu importieren und wieder zu exportieren – diese datei kann mister-wong dann einlesen.

    dann problem sind dann wohl die tags die jeder dann für sich pflegen kann.

    *puhh* wahrscheinlich geht es auch einfacher. ;-)

    eine andere Möglichkeit wäre das EINER alle Blogs bei sich bei mister-wong einpflegt und dann einmal exportiert und HIER zu verfügung stellt.

    oder so….

    Igor

  20. Hallo Igor,

    das Einer ist große geschrieben udn EINER bedeutet, wahrscheinlich, dass ich das bin! ;-)

    Aber jetzt mal Ernst beiseite, das in delicious oder sonstige Favoriten hochladen, sehe ich nicht als Problem an! Aber wie du schon sagst, die Tags machen mir ein wenig zu schaffen!

    Ich werde folgendes machen:

    1) Bookmarks speichern: delicious oder sonst wo!
    2) Ohne Tags die Datei exportieren.
    3) Die Tags verändern, und dann die Datei wieder testweise hochladen mit mehr Bookmarks um zu sehen, ob sie zweimal angelegt werden!

    Ziel ist es, das Ganze für die Anwender so angenehm wie möglich zu gestalten!

    Ich möchte aber hier niemandem in den Rück fallen, deshalb werde ich mit Robin Kontakt aufnehmen, dann stelle ich ihm die Datei zum Download bereit!

    Ich halte dich auf dem Laufenden. Passiert entweder heute oder morgen! Okay?

    Gruß

    Matthias

  21. Hallo Igor,

    ich weiß ich habe gesagt, dass ich es innerhalb von 2 Tagen hinbekäme. Allerdings ziehen sich die Tests länger hin als erwartet.

    Export Mister-Wong ohne tags (okay)
    Import delicious mit tag (okay)
    Import google bookmarks (in Arbeit)
    Import delicous mit veränderten tags (okay)
    Import Mister-Wong mit veränderten Tags (okay)
    Import google bookmarks mit veränderten tags (in Arbeit)

    Ich bin dran und mach so schnell es mir möglich ist, werde mich melden sobald ich fertig bin!

    @Markus: Jetzt nach meinen Tests verstehe ich dein Problem leider nicht mehr! Man kann bei Mister-Wong die Links ohne Tags exportieren, muss nur bei jedem Import ein tag mitgeben, z.B. Blogs? Also warum dann auch privat setzen?

    Gruß

    Matthias

  22. ich hab nie gesagt das man sie auf privat setzen soll. ich find es nur ne frechheit wenn sie auf privat gesetzt werden weil man dem problem das ich geschiltert hab nicht herr wird^^ so war das gemeint. ich hab ja dem support von wong geschrieben. es geht darum:

    in der export datei werden aus bindestrichen & # 4 5 ; (ohne leerzeichen) und genauso werden die links dann auch importiert. solange dieses zeichenwirwar im dateinamen einer url vorkommt macht es nichts aus. aber wenn es in der domain ist geht der link gar nicht mehr. außerdem auch wenn es NUR im dateinamen der url ist als beispiel http://www.domain.de/datei& # 4 5 ; namen.de ist das auch ein anderer link als der originale also aus seo technischer sicht nicht günstig.

    verstanden einigermaßen? :-)

  23. Sorry, Maruks, war ein Missverständnis!

    Aber ja ich habe dein Problem verstanden:

    Vorschlag:

    – Ich öffne die Export Datei von delicious oder sonst woher und bearbeite sie manuell mit einem Editor oder Proton und ersetze & # 4 5 durch einen Bindestrich?

    Was hälst du davon?

    Gruß

    Matthias

  24. genauso hab ich es ja auch gemacht. das bisherige problem war eben das sich da einfach irgendwie keiner drum gekümmert hat. manche nutzen auch editoren wo die zeichen gleich wieder umwandeln und sie deshalb gar nicht sehen. dann wurde einfach importiert und gar nicht geschaut ob die links auch funktionieren und dann verpufft natürlich die schönste gut gedachte aktion. es muss sich halt einer darum kümmern und das managen, dann läuft das auch. wenn du sowas machst denk ich schon das du auch prüfst ob die importierten links auch funktionieren. ich vertrau dir da voll :-)

  25. @Matthias
    alles ok – Test brauchen ihre Zeit – ist ja auch ein großes Projekt.

    Bei Mister-Wong habe ich auch Probleme.
    1. kann ich @Markus Bookmarks nicht einlesen (keine Ahnung warum).

    2. sind Links im Mister-Wongs Newsletter manchmal Fehlerhaft, also nicht anklickbar – und zwar sobald eine Domain einen Bindestrich im Namen hat. Der Support von Wong gibt mir Infos wie „das ist temporär“ oder „nur bei mir“. Ich weiß aber von anderen Newslettern das es dort auch nicht funzt sobald ein Minus in der Domain vorkommt.

    so isses eben

    Igor

  26. @igor der support von wong ist für n … ich hab denen auch geschrieben also nicht nur bei dir^^ antwort hab ich allerdings keine einzige bekommen. die bindestriche sind nicht nur im newsletter falsch, beim bookmark export werden die auch falsch gesetzt und gehen dann nach einem import nicht.

  27. @Markus und Igor:
    Also wie ihr beide seht, ist das leider keine Aktion, die man mal gerade im vorbeigehen macht!
    Leider fahre ich Übermorgen in Urlaub, besser gesagt, Gott sei Dank! ;-) Auf was ich aber hinaus will ich werde, das vor meinem Urlaub nicht hinbekommen! Aus dem Grund muss ich das verschieben bis nach meinem Urlaub.

    Genauso wie Markus bin ich der Meinung, man muss das richtig machen! Sonst bringt das nichts!

    Seid mir nicht böse, aber Reallife geht im Moment vor! Aber ich werde mich drum kümmern! Versprochen!

    Gruß

    Matthias

  28. hey mach dir keinen kopf und fahr in urlaub :-) wir sind dankbar über jede gute aktion und ich denk das es keinen gibt der das mit „forderungen“ verbindet.

  29. Hallo Igor,

    vielen Dank für die Erinnerung! Stimmt, dass hatte wir ja vor meinem Urlaub angefangen!

    Gehe ich am Wochenende wieder an, sorry, ist in den Nachwehen meines Urlaubs etwas verschütt gegangen!

    Ich werde alle Blogs aus der Technorati Datei in Delicious einspielen, exportieren und wie von Markus beschrieben, bei der Export Datei, dann alle Sonderzeichen entfernen.

    Okay?

    Gruß

    Matthias

    P.S: Ist meine Karte aus Gran Canaria angekommen?

  30. Hallo Igor,

    das verstehe ich nicht, alle anderen Karten sind in der Zwischenzeit angekommen.

    Ich habe die folgende Adresse, bzw. Postfach benutzt:

    Igor Adolph
    Postfach 10 01 10
    45401 Muelheim
    Germany

    Stimmt doch, oder?

    Oh, Mann, dass ärgert mich jetzt! Vielleicht kommt sie ja noch?

    Gruß

    Matthias

  31. Wie kann ich denn meine Seite noch mit in der Aktion unterbringen? Einfach hier einen Link in den Kommentaren hinterlassen oder in Matthias‘ Blog?

    Und ein großes Dankeschön, dass Du so viel Herzblut in diese Aktion einbringst!

  32. Hallo Alexander,

    willkommen auf meiner Seite!

    Also am besten ist es, wenn du dich bei Matthias meldest, denn dann bist du bei der Hauptaktion dabei.

    Um in der OPML – Datei hier zu erscheinen, möchte ich die bitten mir deinen Link für deinen Feedreader dazulassen?

    Werde ihn dann in die Datei aufnehmen!

    Gruß

    Matthias

  33. Hallo Alexander,

    schön das du dabei bist. Habe dich in die oben aufgeführte OPML – Datei aufgenommen!

    Einfach runterladen, Google Reader hochladen und fertig!

    Gruß

    Matthias

  34. Pingback: Laßt uns nun Wikio Freunde werden | Das Meinungs-Blog

  35. Pingback: Aktion für Blogger: Freunde bei Wikio werden | Online-Cash.org

  36. Pingback: Wikio Freunde sollt Ihr sein » markus-arlt.de

    • Hallo Christian,

      ist erledigt, allerdings muss ich dir gestehen, das ich glaube, dass diese Aktion nicht wirklich noch lebt? Aber darf ich dir alternative diese Aktion zum Mitmachen vorschlagen?

      Technorati ist tot lange lebe Wikio, direkt auf meiner Startseite! Kannst du dir ja mal anschauen!

      Gruß
      Matthias

      P.S: Sorry, dass die Antwort ein wenig gedauert hat, aber ich war zwischenzeitlich noch in Urlaub!

  37. Pingback: Igor Adolph

  38. Pingback: Igor Adolph

  39. Ich habe gerade meinen GoogleReader geupdatet und bin dann wohl auf dem neuesten Stand und halte diese Aktion am Leben – also ich tue mein Bestes dafür.

    Igor

  40. @Igor: Schön zu hören, das du noch an Board bist.

    Ich muss jetzt mal ganz blöd fragen, bist du bei der neuen Aktion noch nicht dabei „Technorati ist tot, lang lebe Wikio“?

    Gruß
    Matthias

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg