Packliste für Iphone und den Urlaub erstellen, weil Papier doch nicht geduldig ist

Packliste Koffer Urlaub

Auf und davon! Und es gibt für alles eine App!

Da ich beru­flich sehr viel unter­wegs bin, ist Packen lei­der eine meiner Lieblingstätigkeit gewor­den. Und da ich es noch mehr liebe abends im ver­wais­ten Hotel im Urlaub oder auf der Geschäft­sreise meine Tasche auszuräu­men und festzustellen, dass irgend­was Wichtiges fehlt, habe ich mir eine schöne ordentliche Liste auf Papier geschrieben.

Und was soll ich sagen, Papier ist irgend­wie doch nicht so geduldig wie ich dachte. Nein, die Pack­liste ver­schwindet ein­fach! So ein Mist!

Papier ist lei­der doch nicht so geduldig

Nach­dem ich ja vor einiger Zeit die Frage gestellt habe “Was ist ein Iphone” ist mir einge­fallen! Es gibt für alles eine App!

Also muss es auch eine Iphone App fürs Packen geben, oder ein Pack App. Also los zu Google und schnell mal in die Tas­ten gehauen! Und was findet man:

Es gibt für alles eine App

Pack The Bag — Stress­freies Kof­fer­packen — Andreas Kraw­czyk war das Ergeb­nis das mir in der Tre­f­ferliste am meis­ten zusagte.

Also Papier kann mich mal und so set­zte ich mich hin und war rel­a­tiv lange damit beschäftigt alle Sache die ich auf so einer Geschäft­sreise brauche einzugeben. Ich war ehrlich gesagt überrascht wieviel ich bei einem 2 — 3 tägi­gen Aufen­thalt in einer frem­den Stadt alles so brauche.

Bildquelle:©lassedesig­nen — Fotolia.com

10 comments Write a comment

  1. Hey du Viel­reisender ;-)
    also ich liebe solche Pro­gramme bzw. Apps.
    Bin zwar kein stolzer Besitzer eines Iphones, aber ich habe ein Android-Smartphone. Für Kof­fer­packen hab ich es noch nicht benutzt, allerd­ings liebe ich den “Einkauf­szettel” — auch hier­für gibt es eine App. Da ich mein Smart­phone immer dabei habe, hab ich auch immer den Einkauf­szettel am Mann. Das ist schon praktisch.

    • Ja, bei Pack­lis­ten kommt es auch nicht so oft vor, dass du was verän­derst, wie beim Einkauf­szettel! ;-) Allerd­ings hast du die Pack­liste immer am Mann und kannst dir so kurz vor der Reise noch was notieren, was du noch brauchst! ;-)

      Ich weiß gar nicht mehr wie das früher so war! Ich meine ohne Smart­phone, wie waren wir das lebensfähig! ;-)

      Und wieder eine große Reise geplant?

  2. Tag!

    Ich benutzte fuer vieles ein­fach nur noch Wun­derkit von 6Wunderkinder. Vorher die Wun­derlist und nun Wun­derkit. Somit habe ich alles auf dem iPhone und dem iPad und im Netz auf der Webseite.

    Kann mir Lis­ten am Rech­ner erstellen, schnelles tip­pen und so. Und habe dann alles auf dem iPhone wenn ich einkaufen gehen. Oder wenn ich eine Tasche packen muss.

    Die Webapp sollte auch auf dem Android funktionieren.

    mfgcb

    • Tach!

      Ich habe früher 6Wunderkinder benutzt, bin aber mit­tler­weile wieder der Onli­neschnittstelle bzw. Mailan­bindung wieder zurück bei Remem­berthemilk. Aber was ist Wun­derkit? Kannst du mich aufklären?

      • Wun­derkit ist die neu App von den 6Wunderkinder-Leuten. Todo Lis­ten mit Social Net­work­ing. Eigentlich ziem­lich gut, nur steckt es noch ein wenig in den Kinderschuhen.

        mfgcb

        • Oh, hört sich inter­es­sant an, Carsten. Werde ich mir mal genauer anschauen! Danke für Tipp auf jeden Fall! ;-)

          Schöner Abend noch!

  3. Inter­es­sant, da wir uns im Som­mer wieder aus dem Staub machen.
    Bis­lang hat­ten wir alles auf einer Liste die wir uns aus­ge­druckt hat­ten und nach diese alles eingepackt haben.
    Nun schau ich mal, ob mir/uns die App hier gefällt. Danke für den Tipp,
    Alex

    • Und freust du dich auf den Som­merurlaub? Und darf man fra­gen, wohin?

      Und ja es wäre bes­timmt prak­tik­a­bel auf dem Iphone und IPad, oder? By the way Ipad3? Greifst du zu?

      Matthias

      • Hi Mac

        Wo es hingeht, müsstest du in einer der let­zten Mails von mir finden! ;)
        Und ja, iPad wäre nicht schlecht für die App.
        Denke allerd­ings nicht, dass wir uns das iPad 3 zule­gen wer­den.
        Die Woche kam mein Muse­umsstück an: iPod Clas­sic der 1. Gen­er­a­tion.
        Gestern habe ich meiner Frau einen iPod nano geschenkt, im Juli kommt das 11″ Air dran und im Herbst dann iTV, wenn es denn so heißt. Ich denke, das genügt für 2012! :D

        Beste Grüße, Alex

        • Ups, stimmt, verzeih einem vergesslichen Mann! ;-)

          Du hast ja dieses Jahr noch einen richti­gen Einkauf­s­marathon vor dir! Ja, ich denke da ist dann auch kein Platz mehr für das IPad3. Mal schauen, vielle­icht kann ich meine bessere Hälfte ja überre­den! We will see!

          Schöner Abend noch
          Matthias

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg